Fünfjähriges Bestehen von HAS

HAS feiert fünfjähriges Bestehen

Quelle: HAS | Stand 02.09.2019 – Lesezeit: 1 min

“Nicht unsere Arbeit macht uns zu dem, was wir sind, sondern das, was wir aus unserer
Arbeit machen.“    Walter Böckmann

Fünf Jahre ist es her, da erfolgte nach dem Eintrag ins Handelsregister die Gründung der Haase Armaturen Service GmbH.

Auch heute ist es das Ziel ihren Kunden einen qualitativ hochwertigen Dienstleistungsmix, aus Armaturenservice, maßgeschneiderten Beratungslösungen, Neulieferung von Armaturen und deren Ersatzteile anzubieten.

Angesichts des heutigen „Fünften Jubiläums“ möchten sich die Geschäftsführung und alle Mitarbeiter der Haase Armaturen Service GmbH zunächst herzlich bei allen Kunden, Partnern und Lieferanten für die vertrauensvolle, gute Zusammenarbeit bedanken.

Nur durch diese vertrauensvolle Zusammenarbeit aller ist es dem Unternehmen geglückt sich als starker Partner im Bereich Armaturenservice zu etablieren. Die Haase Armaturen Service GmbH schaffte es immer wieder Hürden, mit welchen sich viele junge Unternehmen beschäftigen müssen,  zu meistern und sich als starkes Unternehmen zu bewähren.

Unsere Zertifizierungen wie die: ISO 9001-2015, ISO 14001-2015, dem Gütesiegel „Sicher mit System“ entsprechend NLF / ILO-OSH 2001, dem WHG  zeigen, dass sich unser Unternehmen in den Bereich Qualität, Arbeitssicherheit und Umweltschutz stetig weiter entwickelt und auf den neustem Stand steht.

Einen ganz besonderen Dank gilt unseren freundlichen und qualifizierten Mitarbeitern die sich mit ihrer ganzen Kraft und Erfahrung jeden Tag ins Unternehmen mit einbringen.

„Unser Erfolg besteht darin, dass unsere Mitarbeiter genau die Qualifizierungen und Fähigkeiten besitzen, die bei unseren Kunden gefordert und gefragt sind.“

R. Haase

Nach diesen fünf ereignisreichen Jahren freuen wir uns schon auf die erfolgreiche Umsetzung vieler weiterer Projekte mit unseren Kunden und Partnern!

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.